Mobile Webseiten Erstellung

Der mobile Markt hat Ihre Aufmerksamkeit verdient!

Wussten Sie das bereits 81% der Einwohner, in Deutschland, ein Handy besitzen wovon 85% ihr Mobilgerät  für die Suche nach lokalen Geschäften, Unternehmen und Produkten verwenden?

Das ist großartig, sofern Sie vorbereitet sind. Sind Sie es nicht, könnte Ihre Webseite lästig und abweisend auf potentielle Kunden wirken wenn diese versuchen sie mit ihren Mobilgeräten aufzurufen.

Die Verkaufszahlen von mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets schießen in die Höhe. Durch dieses enorme Wachstum wird das mobile Internet die Art sein mit der wir das Web in Zukunft überwiegend durchforsten. Das Problem ist das lokale Unternehmen, Geschäfte und Betriebe diese Daten ignorieren. Gehören Sie auch dazu?

Ihr Unternehmen, Geschäft oder Betrieb ist nicht der Typ für den mobilen Markt?

Ein häufiger Irrtum von Kleinunternehmern liegt in der Annahme das ihr Unternehmen keine mobile Webseite benötigt. Der enorme Anstieg von Menschen, die ihr mobiles Gerät für die Suche verwenden, verweist jedoch auf einen gigantischen Trend der eine veraltete Desktop Suche immer mehr ablöst.

Studien belegen das 57% der Leute eine Seite, die nicht für den mobilen Markt optimiert ist, auch nicht weiterempfehlen würden. 40% der Leute wechseln zu einer mobil-freundlich gestalteten Konkurrenz-Seite. Und nebenbei erwähnt, fluchen 23% der Erwachsenen über ihr Handy wenn eine Seite nicht ordnungsgemäß angezeigt wird.

Nicht gerade die Reaktion die Sie erwartet haben oder??

Handys werden überwiegend  eingesetzt, um Informationen sofort zu finden wie z.B. – Mittagessen bestellen, Routen & Verkehrsinformationen, Fahrplan- & Preisauskünfte abrufen oder was die Konkurrenz für das selbe Produkt verlangt. – Obwohl das Smartphone überwiegend für die lokale Suche verwendet wird, ist dies nicht die einzige nützliche Sparte die zur Verbesserung Ihres Unternehmens beitragen kann. Mobile Web-Benutzer schauen Videos, Shoppen, lesen Artikel und interagieren miteinander über verschiedene Soziale Netzwerke. Letztlich gibt es nichts was sie nicht tun, weshalb jedes Unternehmen, Geschäft oder jeder Betrieb eine Mobilfunk optimierte Website haben sollte.

Wo sollen wir beginnen?

Der beste und einfachste Weg mobile Anwender zu verstehen, ist selbst einer zu werden. Nutzen Sie Ihr Smartphone um im Internet zu surfen. Schnell werden Sie merken dass, das Internet auf einem Handybildschirm erheblich anders zu bedienen ist als auf einem Heim-PC. Dies ist der schnellste und günstigste Weg um zu verstehen wie eine Mobile Seite funktionieren sollte.

Die eigene Nutzung Ihres Mobiltelefons hilft nicht nur dabei die Notwendigkeit einer mobilen Internetseite zu erkennen, sie gibt Ihnen auch einen Einblick in die Mentalität  der  mobilen Nutzer. Anders als bei einem PC, bei dem Multitasking im Vordergrund steht, fokussieren sich mobile Nutzer auf einzelne Aufgaben. Ihr Ziel ist es Informationen schnell zu finden und sobald sie diese haben fahren sie mit etwas anderem fort. Mobile Surfer sind ergebnisorientiert.

Es wird Zeit über den Zaun zu klettern und ein wenig Mühe in Ihre mobile Präsenz zu stecken. Sollten mobile Trends ihren Fortschritt in dieser Geschwindigkeit halten werden Kleinunternehmer, die den mobilen Markt weiterhin ignorieren, drastische Rückschläge ihres Nettoeinkommens verzeichnen müssen.

Mobile Webseiten Erstellung

Der mobile Markt hat Ihre Aufmerksamkeit verdient!

Wussten Sie das bereits 81% der Einwohner, in Deutschland, ein Handy besitzen wovon 85% ihr Mobilgerät  für die Suche nach lokalen Geschäften, Unternehmen und Produkten verwenden?

Das ist großartig, sofern Sie vorbereitet sind. Sind Sie es nicht, könnte Ihre Webseite lästig und abweisend auf potentielle Kunden wirken wenn diese versuchen sie mit ihren Mobilgeräten aufzurufen.

Die Verkaufszahlen von mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets schießen in die Höhe. Durch dieses enorme Wachstum wird das mobile Internet die Art sein mit der wir das Web in Zukunft überwiegend durchforsten. Das Problem ist das lokale Unternehmen, Geschäfte und Betriebe diese Daten ignorieren. Gehören Sie auch dazu?

Ihr Unternehmen, Geschäft oder Betrieb ist nicht der Typ für den mobilen Markt?

Ein häufiger Irrtum von Kleinunternehmern liegt in der Annahme das ihr Unternehmen keine mobile Webseite benötigt. Der enorme Anstieg von Menschen, die ihr mobiles Gerät für die Suche verwenden, verweist jedoch auf einen gigantischen Trend der eine veraltete Desktop Suche immer mehr ablöst.

Studien belegen das 57% der Leute eine Seite, die nicht für den mobilen Markt optimiert ist, auch nicht weiterempfehlen würden. 40% der Leute wechseln zu einer mobil-freundlich gestalteten Konkurrenz-Seite. Und nebenbei erwähnt, fluchen 23% der Erwachsenen über ihr Handy wenn eine Seite nicht ordnungsgemäß angezeigt wird.

Nicht gerade die Reaktion die Sie erwartet haben oder??

Handys werden überwiegend  eingesetzt, um Informationen sofort zu finden wie z.B. – Mittagessen bestellen, Routen & Verkehrsinformationen, Fahrplan- & Preisauskünfte abrufen oder was die Konkurrenz für das selbe Produkt verlangt. – Obwohl das Smartphone überwiegend für die lokale Suche verwendet wird, ist dies nicht die einzige nützliche Sparte die zur Verbesserung Ihres Unternehmens beitragen kann. Mobile Web-Benutzer schauen Videos, Shoppen, lesen Artikel und interagieren miteinander über verschiedene Soziale Netzwerke. Letztlich gibt es nichts was sie nicht tun, weshalb jedes Unternehmen, Geschäft oder jeder Betrieb eine Mobilfunk optimierte Website haben sollte.

Wo sollen wir beginnen?

Der beste und einfachste Weg mobile Anwender zu verstehen, ist selbst einer zu werden. Nutzen Sie Ihr Smartphone um im Internet zu surfen. Schnell werden Sie merken dass, das Internet auf einem Handybildschirm erheblich anders zu bedienen ist als auf einem Heim-PC. Dies ist der schnellste und günstigste Weg um zu verstehen wie eine Mobile Seite funktionieren sollte.

Die eigene Nutzung Ihres Mobiltelefons hilft nicht nur dabei die Notwendigkeit einer mobilen Internetseite zu erkennen, sie gibt Ihnen auch einen Einblick in die Mentalität  der  mobilen Nutzer. Anders als bei einem PC, bei dem Multitasking im Vordergrund steht, fokussieren sich mobile Nutzer auf einzelne Aufgaben. Ihr Ziel ist es Informationen schnell zu finden und sobald sie diese haben fahren sie mit etwas anderem fort. Mobile Surfer sind ergebnisorientiert.

Es wird Zeit über den Zaun zu klettern und ein wenig Mühe in Ihre mobile Präsenz zu stecken. Sollten mobile Trends ihren Fortschritt in dieser Geschwindigkeit halten werden Kleinunternehmer, die den mobilen Markt weiterhin ignorieren, drastische Rückschläge ihres Nettoeinkommens verzeichnen müssen.

 
 
 
 
 
 
backtotop